MATAKT ® Luftkanonen bzw. Luftstoßgeräte

Die MATAKT® Luftkanonen dienen der pneumatischen Materialaktivierung von Schüttgütern in Prozessanlagen.
Eine Trichter-, Kamin-, oder Brückenbildung in Bunkern, Silos -


- oder auch in Unterflurabzügen

- ist meist Ursache für einen Materialstau und haben eine Funktionsstörung des gesamten Arbeitsablaufs zur Folge.

Die Komponenten der MATAKT® Luftkanonen sind einfach und robust konstruiert, sie können bequem und flexibel an allen Schüttgut lagernden Anlagen angebracht werden oder auch nachgerüstet werden.
Die vielfältige Auswahl an Düsen und unterschiedliche Behältergrößen decken nahezu alle Einsatzbereiche ab.
Die elektrische Steuerung der MATAKT® Luftstoßgeräte kann auch in die kundenseitige Prozessanlagensteuerung integriert werden und je nach Bedarf durch verschiedene Überwachungsfunktionen aktiviert werden. Auf diese Weise bietet das MATAKT® System nicht nur eine störungsfreie und gleichmäßige Austragsleistung, sondern auch eine bessere Ausnutzung der Lagerkapazität in Silos und Bunkern.

                      Wir erstellen ein System,
                                     welches individuell zu IhrenAnforderungen passt…



MATAKT Kanone mit Lanzendüse
MATAKT Kanone aussen / Düse innen