LIPCOAT® 103 Oberflächenverkruster

Das LIPCOAT® 103 ist eine latexartige, auf Kunststoff basierende Flüssigkeit, die sich folienartig über die behandelte Fläche legt. Es wird eingesetzt um den Materialabtrag an passiven Halden zu vermeiden.
Dazu wird das LIPCOAT® 103 mit Wasser verdünnt und gleichmäßig über die gesamte Oberfläche versprüht. Ist das Wasser dann verdunstet bleibt eine homogene, komplett verkrustete, folienartige Oberfläche zurück. Diese Oberfläche ist völlig witterungsbeständig und bedeckt die Halde wie eine Plane solange sie nicht bearbeitet wird.
Wird die Halde wieder abgetragen und ist die Oberfläche einmal aufgebrochen kann das LIPCOAT® 103 nicht wie das LIPCOAT® 100 durch erneutes Wässern reaktiviert werden, sondern muss neu aufgebracht werden.

Zum Versprühen dieser Lösung eignet sich besonders unser
NALTEC® System. Die Sprühdüsen erzeugen einen ganz feinen Wassernebel, der auch eine Benetzung der gesamten Oberfläche mit LIPCOAT® 103 garantiert.